MENÜ

CB Akademie

Kampfsportarten

Sifu Nihat Atamtürk

Trainingsplan

News

Fighters

Events

Gallery

Videos

Rangliste

Presse

Kampfsport Shop

Links

Anfahrt

Mitgliedschaft

Impressum

Datenschutz

Kontakt

 

NEXT EVENT

 

 

PARTNER

 

 

 

 

Smartphone-App

 

 

NEWS

 

CBA Fight Night - Actionreiches Event

Am 04.06.2022 bot die Chinese Boxing Akademie ein gelungenes Event. Actionreiche Kämpfe, faire Kämpfer, ein tolles Publikum und ein Super Trainer Team verhalfen der CBA Fight Night zum Erfolg. Es standen insgesamt 12 Kampfpaarungen auf dem Programm, die für Action im Ring und eine Super Stimmung auf dem Event sorgten.

Im Hauptkampf des Abends stand der internationale
K-1 Kampf auf dem Programm. Es trafen aus Holland Davis Linkford (Janos Fight Team) und Esteban Topp (Chinese Boxing Akademie) aufeinander. Linkford drehte mit Beginn der ersten Runde auf und attackierte Topp mit starken Kicks und ließ darauf Fäuste folgen. Topp stand geschlossen in seiner Deckung und konnte die schweren Angriffe seines Gegners aushalten, wurde dabei aber mit Roundkicks zum Körper einige Male hart getroffen. Topp konterte mit seinen Fäusten und Kicks. Linkford blieb auf Distanz und setzte weiter auf seine starken Kicks, auf die Topp mit guten Innen Lowkicks antwortete. Immer wieder fand sein Innen Lowkick gefährlich das Ziel, welcher seinen Gegner beeindruckte. In der zweiten Runde schaffte es Topp seinen Gegner mit Innen Lowkicks von den Beinen zu holen. Linkford erhöhte den Druck und schlug Fäuste, er brachte auch seine starken Kicks

wieder zum Einsatz. Topp setzte auf seine Deckung, von wo er aus mit harten Innen Lowkicks, sich die Oberhand verschaffte und erneut seinen Gegner von den Beinen holte. Topp übernahm immer mehr das Kampfgeschehen und kam auch mit klaren Fäusten durch, er setzte mit seinen Innen Lowkicks nach, die viel Schaden bei seinem Gegner anrichteten und letztendlich, er damit seinen Gegner erneut zu Boden schickte. Daraufhin griff der Referee ein und Linkford musste sich geschlagen geben, er wurde ausgezählt. Sieger durch K.o. in der zweiten Runde Esteban Topp.

In einem K-1 Kampf standen sich Farzad Golzari (Kampfsportgym Koblenz) und Kasper Paasen (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) gegenüber. Beide Kämpfer legen in der ersten Runde mit einem Schlagabtausch los und es folgen Fäuste und Lowkicks. Paasen setzte dabei auf seine Kicks, mit denen er durchkam, vernachlässigte aber dabei seine Deckung und musste Fäuste seines Gegners einstecken. Golzari setzt auf seine Rechte, mit dem er seinen Gegner traf. Auch in der zweiten Runde fingen beide Kämpfer mit einem Schlagabtausch an, wobei Golzari die klareren Treffer landen konnte und Paasen zusetzte. Das Kampfgeschehen wurde von Golzari bestimmt, welcher harte Lowkicks ans Ziel barchte, die seinen Gegner durchschüttelten. Paasen wirkte erschöpft und musste weitere schwere Treffer einstecken. In der Pause, gab er dann auf. Sieger durch Aufgabe in der dritten Runde Farzad Golzari.

Im K-1 Superschwergewicht traf Marius Gradzki (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) auf Dennis Reinecke (Energy Gym Euskirchen). Der körperlich größere Gradizki nutzt sein Reichweiten Vorteil aus um mit Fäusten und Kicks anzugreifen. Reinecke stand gut in seiner Deckung und versuchte zu kontern, was ihm nicht so gut gelang, da sein Gegner immer die passende Antwort fand. Gradizki kam mit geraden Fäusten durch und schloss seine Kombination mit Lowkicks ab. In der zweiten Runde kam das aus für Reinecke, der auf die vielen Angriffe seines Gegners keine Mittel fand und sich in seiner Deckung verschanzte. Gradizki setzte mit weiteren Attacken seinem Gegner so sehr zu, dass aus seiner Ecke das Handtuch kam. Sieger durch Aufgabe in der zweiten Runde Marius Gradzki.

Aydin Akkaya Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) und Dejan Rakovic (Chinese Boxing Akademie) boten sich einen spannenden und technisch gut geführten Kampf. Akkaya machte direkt Druck und brachte im Infight seinen Rechten Haken, den Rakovic mit einer guten Deckung und Meidbewegungen begegnen konnte. Aus sicherer Distanz arbeitete Rakovic mit präzisen Kicks und Fäusten. Zu Beginn der dritten Runde drehte Akkaya auf und nutze die Nahdistanz um Kopf- und Körperhaken zu landen. Unbeendruckt davon schlug Rakovic mit Wirkungstreffern zurück, welche seinen Gegner zermürbten. An den Seilen stellte Rakovic seinen Gegner, wo er mit schweren Faustkombinationen zuschlug. Als Akkaya dem nicht mehr viel entgegen setzen konnte, ging der Referee dazwischen und zählte Akkaya aus. Sieger durch K.o. in der zweiten Runde Dejan Rakovic.

CBA Fight Night - Kampfergebnisse:

 

1. K-1 Show,-37 Kg, 3 x 1,5 Min.
David Gerhards (Energy Gym Euskirchen) vs. Robin Gerhards (Energy Gym Euskirchen) endet Unentschieden./

2. K-1 Show,-39 Kg, 2 x 1,5 Min.
Pascal Dernbach (Chinese Boxing Akademie)
vs. Gleb Nosov (Team Logisch) endet Unentschieden.

3. K-1,-67 Kg,2 x 1,5 Min.
Abdel Malik Oudriss (Puno Gym Bedburg) siegt über Sergej Appelhans (Team Logisch) durch Punkte.

4. K-1,-71 Kg,3 x 1,5 Min.
Malte Simon (Ram Do Neuss)
siegt über Luis (Ji-Dai) Yuen Martin (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) durch Punkte.

5. K-1,-63 Kg,3 x 1,5 Min.
Mustafa Mustafa (Energy Gym Euskirchen) siegt über Christopher Biemer (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) durch Aufgabe in Runde 1.

6. K-1,-75 Kg,2 x 1, 5 Min.
Leonardo Bacalanovic (Chinese Boxing Akademie) siegt über Kostantinos Vlachodimitropoulos (Puno Gym Bedburg) durch Punkte.

7. K-1,-71 Kg,3 x 2 Min.
Dejan Rakovic (Chinese Boxing Akademie) siegt über
Aydin Akkaya (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) durch in Runde 3.

8. K-1,+91 Kg,3 x 2 Min.
Marius Gradzki (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) siegt über Dennis Reinecke (Energy Gym Euskirchen) durch Aufgabe in Runde 2.

9. K-1,-79 Kg,3 x 2 Min.
Farzad Golzari (Kampfsportgym Koblenz) siegt über Kasper Paasen (Sport Akademie Dr. Lee Duisburg) durch Aufgabe in Runde 3.

10. K-1,-87 Kg,3 x 2 Min.
Murad Ibragimov (Kampfsportgym Koblenz) siegt über Robert Ademi (Chinese Boxing Akademie) durch Nichtantritt.

11. BOXEN,-71 Kg,3 x 3 Min.
Angelo Epke (Kampfsportgym Koblenz) siegt über Edwin Schmidt (Hung Choy Boxing Schwelm) durch Punkte.

12. K-1 International Fight,-75 Kg,3 x 2 Min.
Esteban Topp (Chinese Boxing Akademie) siegt über Davis Linkford (Janos Fight Club Holland) durch
K.o. in Runde 2.

 

 

Download: CBA Fight Night -  Actionreiches Event - Pressebericht (PDF)

 

 

zurück>